KePlast KeTop 500 Produktserie - KePlast i3000 Spritzgießmaschinen - Spritzguss - Automatisierung

KeTop OP 500

Multitouch-Technologie für höchsten Bedienkomfort

Navigieren Sie in die Zukunft

Die 12“, 15“ und 18“ Multitouchscreen-Panels der OP 500-Serie setzen neue Maßstäbe in der Bedienung. Ein reibungsloser Arbeitsablauf mit intuitiven Multitouch-Gesten ermöglicht eine extrem schnelle Einstellung der Prozesswerte und reduziert den Einstellvorgang sowie den Serviceaufwand. Wahlweise kann die moderne Multitouch-Bedienung der Maschine durch bewährte Folientastatur-Technologie ergänzt werden. So wird der Spagat zwischen moderner Maschinenbedienung am Touchscreen als auch der gewohnte Umgang mit Tastaturen zum Verfahren von Maschinen geschafft und ein Maximum an Flexibilität angeboten.

Die Bediengeräte der OP 500 Serie sind als DVI-Monitorlösungen in Quer- und Hochformat erhältlich. Die Visualisierung läuft zentral auf einer übergeordneten Steuerungs-CPU. Durch dieses Monitorkonzept wird die Datenhaltung auf der Steuerung zentralisiert und die Inbetriebnahme sowie das Service der Gesamtanlage werden dadurch wesentlich vereinfacht. Durch die Möglichkeit der Individualisierung eignen sich die Bediengeräte bestens für alle allgemeinen, industriellen Anwendungen in Kombination mit den Steuerungen der KeControl C1- oder C5-Serie.

Premium Design

Premium Design

Modernes Konzept mit intuitiver Gestensteuerung

Multitouch

Multitouch

HMI-Bedienpanels mit oder ohne Tastaturbedienung

Zukunftssicherheit

Zukunftssicherheit

durch moderne kapazitive Touchtechnologie

Individualisierung

Individualisierung

der HMI-Hard- und Software für alle Bedürfnisse

Abbildung über die Vorteile der OP 500-Multitouch-Bedienpanels

Premium-Technologie für alle Anforderungen

Der Vorteil von DVI-Monitorlösungen liegt am kompakten und effizienten Gesamtkonzept. Eine zweite aktive Rechnereinheit entfällt – der Betrieb von Steuerung und HMI auf einem Gerät spart nicht nur Kosten, sondern reduziert die Fehleranfälligkeit in der Inbetriebnahme und im Service der Gesamtmaschine. Durch die intelligenten Hard- und Softwarelösungen können die DVI-Monitorpanels der OP 500-Serie bis zu 15m von der Steuerung abgesetzt werden.


Die Vorteile von DVI-Monitoren und 1-Kabel-Lösungen:

Mehr anzeigen

Mit der verwendeten 1-Kabel-Lösung werden sowohl  Grafikinhalte an das Panel als auch Multitouch-Gesteneingaben zur Steuerung übertragen. Als Visualisierung kommt dann auf einer KeControl C5- oder C1-Steuerung das HMI-Framework KeView Style zum Einsatz.

Weniger anzeigen

Innovative Features

Multitouch & Echtzeit

Neben den Multitouch-Signalen werden auch die Signale der Tasten sowie der angeschlossenen I/Os, wie Knebelschalter oder Drucktaster, in Echtzeit an die Steuerung übertragen. Intelligente Algorithmen garantieren eine flüssige und ruckfreie Gestenbedienung bei gleichzeitiger, echtzeitfähiger Maschinenbewegung.

USB-Schnittstelle

USB-Geräte, wie Memory-Sticks oder Drucker, können als USB-Durchführung am Panel angesteckt werden – die Auswertung der USB-Signale erfolgt direkt in der Steuerung. Erweiterungsmodule für größere Absetzbarkeit stehen ebenso zur Verfügung.

RFID-Modul

Die kontaktlose Benutzeridentifikation über Chip-Card kann über ein optionales RFID-Modul realisiert werden. Das Modul wird direkt am Panel angesteckt und integriert sich nahtlos in die KeView Style-Benutzerverwaltung inkl. EUROMAP 65-Kompatibilität für die Kunststoffindustrie.

Tastenbedienung

Die optionalen Tasten und LEDs zur Maschinenbedienung sind per Customizing individuell realisierbar und liegen in spezifischer KePlast-Ausführung für den Einsatz in Kunststoff-Spritzgießmaschinen vor. Maschinenspezifische Anpassungen der Folientastatur sind genauso möglich wie auch kundenspezifische Panel-Lösungen bis hin zur individuellen Bedienkonsole.

Technische Daten

KeTop OP 512KeTop OP 515KeTop OP 518
Bedienpanel
Display12,1” 4:315,6” 16:9 Widescreen /A: Landscape, /C: Portrait18,5” 16:9 Widescreen /A: Landscape, /C: Portrait
Auflösung [px]1024x768 XGA1366x768 WXGA1366x768 WXGA
TouchProjiziert kapazitiver Multitouch (PCT)Projiziert kapazitiver Multitouch (PCT)Projiziert kapazitiver Multitouch (PCT)
Maschinenbedienung/A: keine, /C: Folientastatur/A: keine, /C: Folientastatur/A: keine, /C: Folientastatur
Digitale Ein- / Ausgänge12 digitale Eingänge / 4 digitale Ausgänge für externe Schalter, Taster & Lampen12 digitale Eingänge / 4 digitale Ausgänge für externe Schalter, Taster & Lampen12 digitale Eingänge / 4 digitale Ausgänge für externe Schalter, Taster & Lampen
Connectivity & Optionen
GrafikschnittstelleDVI, max. 20mDVI, max. 15mDVI, max 15m
Touch- und TastenschnittstelleRS485 im GrafikkabelRS485 im GrafikkabelRS485 im Grafikkabel
USBdirekt zu Steuerungdirekt zu Steuerungdirekt zu Steuerung
USB-Verlängerungoptionaloptionaloptional
RFID Moduloptional, angeschlossen an Paneloptional, angeschlossen an Paneloptional, angeschlossen an Panel
Digitale Ein- / Ausgänge12 digitale Eingänge / 4 digitale Ausgänge für externe Schalter, Taster & Lampen12 digitale Eingänge / 4 digitale Ausgänge für externe Schalter, Taster & Lampen12 digitale Eingänge / 4 digitale Ausgänge für externe Schalter, Taster & Lampen

Downloads & Medien

Gruppenbild von Multitouch-Bediengeräten von KeTop OP 500 mit optionalen Tasten

Highlights

  • 12”, 15” und 18” Displays über DVI-Schnittstelle
  • High-End PCT-Multitouch-Bildschirm
  • Bewährte Maschinentastatur und -schalter
  • Komplett individualisierbare HMI-Hard- und Software
Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenbild von Steuerungen der Generation KeControl C1

KeControl C1

Branchenoptimierte Steuerung mit integrierten I/O-Elementen

Ausschnitt einer Kunststoff-Maschinen mit Flaschen-Preformen

Branchenlösungen

Innovative Lösungen für die Kunststoffindustrie

Bild von der  Steuerung aus  der Generation KeControl C5

KeControl C5

Imposante Gestaltungsfreiheit für individuelle Steuerungslösungen

Ausschnitt einer Spritgießmaschine, Automatisierungssysteme von KePlast i-Serie

KePlast i-Serie

Optimierte Steuerungslösungen für Kunststoffspritzgießmaschinen

Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte senden Sie uns direkt eine E-Mail an keba@keba.com.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unser KEBA Customer Support wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt

Sie brauchen weitere Informationen, haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

Vorname ist ein Pflichtfeld
Nachname ist ein Pflichtfeld
E-Mail ist ein Pflichtfeld Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse ein
Betreff ist ein Pflichtfeld
Nachricht ist ein Pflichtfeld
Ihre Ansprechpartnerin
Karina Koller
Karina Koller Team Administration Officer +43 732 7090 22916
Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.