Jetzt kontaktieren
    Produktabbildung von verschiedenen Servoreglern von KEBA

    Servoregler

    Flexibel, offen, intelligent und sicher

    Wir treiben Sie an

    KEBA verfügt mit der ehemaligen LTI Motion GmbH über fast 50 Jahre Know-how in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Antriebstechnik und Antriebssysteme.
    KEBA Antriebsregler holen das Maximum an Dynamik und Präzision aus Ihrer Maschine. Ihr besonderer Nutzen ist unsere Lösungs- und Beratungskompetenz bei der Automatisierung mit elektrischen Antrieben. Durch die hohe Flexibilität z. B. bei der Vernetzung, Motor- und Geberschnittstellen oder der Sicherheitstechnik lassen sich unsere Servoregler und -motoren perfekt und schnell in Ihr Automatisierungssystem integrieren.

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    • Verlässliche Partnerschaft
    • Große Lösungskompetenz
    • Ausgeprägtes Branchenwissen
    • Hohe Zukunftssicherheit
    • Langfristige Verfügbarkeit
    Ein Mehrachsregler-System von 4-210 Ampere und Einzelachssyteme in verschieddenen Baugrößen von 2-450 Ampere sind zu sehen.

    Highlights, die überzeugen

    Unsere Antriebssysteme sind die Basis für Performance, Produktivität und Sicherheit Ihrer Maschine. Die Modularität sowie das große Produkt- und Leistungsspektrum gewährleisten Ihnen jederzeit eine optimale und schnelle Einbindung in die Maschinenautomatisierung.

    • Energieeffiziente Mehrachssysteme (230-480 V AC mit 1,5 A-450 A)
    • Flexible Einzelachssysteme (24 V DC-480 V AC mit 2 A-450 A)
    • Branchenspezifische Varianten und Systeme
    • Skalierbare Safe Motion Lösungen nach PLe/SIL3

    Unser Antriebsportfolio

    KEBA bietet Ihnen ein umfangreiches Portfolio an Antriebssystemsystemen. Bei uns finden Sie immer die passende Lösung, sei es für Ihre kompakte Maschine mit nur einer Antriebsachse oder auch für komplexe Mehrachs-Maschinen.
    Wir sind auch dann Ihr Partner, wenn die Anwendung spezielle oder länderspezifische Antriebslösungen erfordert.

    Energieeffiziente Mehrachs-Antriebsregler

    Ein Mehrachsregler mit Maßangaben ist in einen Schaltschrank eingebaut und stellt die Kompaktheit dar.

    Dynamisch, gleichzeitig präzise und dennoch kompakt: Diese Eigenschaften zur Steigerung der Produktivität prägen unsere Mehrachssysteme. Bis zu drei Achsen werden in einem Modul vereint und das ohne Einschränkung der Leistungsfähigkeit jeder einzelnen Achse. Gepaart mit bester Energieausnutzung über den gemeinsamen Zwischenkreis bieten wir Ihnen zukunftssichere Antriebslösungen.

    Ihre Vorteile:

    • Zentrale Netzteile, auch mit sinusförmiger Netzrückspeisung
    • Kompaktes Design erlaubt Montage nah an der Bewegung
    • Einfache Systemmontage durch reduzierte Komponentenvielfalt
    • Schnelle System- und Serieninbetriebnahme mit ausgeklügelten Werkzeugen

    Unsere Mehrachs-Antriebsregler

    Das Mehrachssystem ServoOne CM ist perspektivisch von links zu sehen.

    ServoOne CM - kompakt

    Das kompakte Antriebssystem mit Einzel-, Doppel- und Dreiachsreglern sowie integrierter Sicherheitstechnik. Die Netzteile sind mit einer Netzrückspeisung erweiterbar.

    • Achsregler: 1,5 A-210 A
    • Netzteile: 10 kW-120 kW, integriertes 24 V-Netzteil optional
    • EtherCAT, PROFINET IRT, POWERLINK
    Mehr zum ServoOne CM
    Die Produkte ServoOne und ServoOne DC sind als Einzelachsregler zu sehen.

    ServoOne DC – „High power“

    Leistungsstarkes Antriebssystem mit hoher Feldbusvarianz für den oberen Leistungsbereich. Alternativ zu den Netzteilen erlaubt die DC-Versorgung über ServoOne Einzelachsen (Shared-DC) eine kostengünstige Energieversorgung.

    • Achsregler: 4 A-450 A
    • Netzteile mit sinusförmiger Netzrückspeisung: 26 kW-360 kW
    Mehr zum ServoOne

    All-in-one Einzelachs-Antriebsregler

    Produktabbbildung des ServoOne Einzel- und Mehrachs-Antriebsreglersslers

    Unsere Einzelachsregler integrieren direkt das Netzteil und teilweise auch das EMC-Netzfilter. Das spart Platz und vereinfacht die Systemmontage. Ein skalierbares Portfolio bietet jederzeit die optimale Antriebslösung von der einfachen Positionieraufgabe bis hin zu dynamischen Präzisionsbewegungen mit Torque- oder Linearmotoren.

    Ihre Vorteile:

    • Skalierbare Safe Motion-Lösungen integriert
    • Standardisierte Feldbusse, u.a. EtherCAT, PROFINET, Sercos, POWERLINK und CANopen
    • Offenes, flexibles Motorinterface für eigene und Fremdmotoren
    • On-board Einachs-PLC u.a. für individuelle Bewegungsprofile

    Unsere Einzelachs-Antriebsregler

    Produktabbildungen von fünf silberfarbenen ServoOne Antriebsreglern

    ServoOne AC – “One-for-all Performer”

    Ein großer Leistungsbereich, beste Regelungstechnik, vielfältige Schnittstellen in der Kommunikation und beim Motoranschluss sowie die CODESYS PLC erlauben extreme Flexibilität und ein breites Anwendungsspektrum.

    • 4 A-450 A bei 3x400 V AC
    • Luft- oder flüssigkeitsgekühlte Systeme
    • Integrierbare Mehrachs-Sicherheitssteuerung
    Mehr zum ServoOne
    Produktabbildungen von vier silberfarbenen Antriebsreglern der Baureihe ServoOne Junior

    ServoOne junior – „klein aber oho“

    Spezialisiert auf den unteren Leistungsbereich besitzt der „junior“ alle technologischen Gene der gesamten Familie.
    Jederzeit ist die vollständige Funktionskompatibilität und Handhabung innerhalb der ServoOne-Familie gewährleistet.

    • 3 A-8 A bei 1/3 x 230 V AC
    • 2 A-16 A bei 3 x 400 V AC
    • Bis zu 300% überlastbar
    Mehr zum ServoOne junior
    Produktabbildung eines silberfarbenen Antriebsreglers der Baureihe c-Line

    c-line Drives – effizienter Positionierumrichter

    Optimierte Antriebe für den Open- oder Closed-Loop-Betrieb unterschiedlicher Motorvarianten. Über CANopen oder PROFIBUS-DP erfolgt die Integration in die Automatisierungslösung.

    • 2,4 A-7,1 A (0,375 kW-1,5 kW) bei 1x230V AC
    • 2,2 A-250 A (0,75 kW-110 kW) bei 3x400 V AC
    • Netzfilter und 24 V-Versorgung integriert
    Mehr zu den c-line Drives
    Produktabbildung eines silberfarbenen Low-Voltage-Antriebsreglers der Baureihe c-Line

    CDF3000 - Low-Voltage-Antriebe

    Unser kleinster Servoregler überzeugt mit der ganzen Performance der c-line Drives.

    • 8 A bei 24 V-48 V DC
    • 200% überlastbar
    • CANopen-Kommunikationsschnittstelle
    • STO Sicherheitsfunktion (SIL3/PL e)
    Mehr zu den c-line Drives

    Branchenspezifische Antriebslösungen

    Beispielhafte Abbildung der zwei KEBA-Branchen Robotik und Wind

    Basierend auf unserem flexiblen Antriebs-Baukasten und unserem Branchenwissen realisieren wir Ihre spezielle Lösung schnell und zuverlässig.

    Ihre Vorteile:

    • Zuverlässige Partnerschaft mit Branchenexperten
    • Perfektes Preis-/Performance-Verhältnis
    • Kompakte Automatisierungslösungen
    • Alle branchenüblichen Funktionen und Schnittstellen integriert

    Unsere branchenspezifischen Antriebslösungen

    Produktfoto des KDrive D3s mit drei KEBA Servo-Motoren

    KeDrive D3 für Robotikanwendungen

    Das All-in-one-Steuerungs- und Antriebssystem mit optionaler Sicherheitstechnik und applikationsspezifischer Peripherie.

    Mehr zum KeDrive D3 in der Robotik
    Produktabbildung des ServoOne TL Highspeed-Antriebseglers von rechts dargestellt

    ServoOne für Highspeed

    Der Antriebsregler mit hohen Ausgangsfrequenzen, speziell für energieeffiziente Turbomaschinen und niedrigste Wellenverlustleistung.

    Mehr zum ServoOne Highspeed
    Produktabbildung des PitchOne Antriebseglers für den Wind-Bereich, von links dargestellt

    PitchOne für Pitchsysteme

    Unsere neueste Technologie für die Pitchanwendung punktet mit netzunabhängiger Leistungsbereitstellung und funktionaler Sicherheit der letzten Generation.

    Mehr zum PitchOne
    Produktabbildung des PitchMasters II+ Antriebseglers für Pitchsysteme, von links dargestellt

    PitchMaster II+ für Pitchsysteme

    Der „State of the art“ im Pitch bei Windenergieanlagen. Robust, hochintegriert mit TÜV und GL Abnahme. Und das 100.000-fach bewährt.

    Mehr zum PitchMaster II+

    Länderspezifische Antriebslösungen

    Produktabbildung im Ausschnitt von links des weiß-grauen Antriebseglers ServoA für den chinesischen Markt

    Der weltweite Einsatz unserer Servoregler erfordert auch die Bereitstellung länder- oder kontinent-spezifischer Schnittstellen sowie die Einhaltung spezieller Normen und Vorschriften.
    Dafür bietet KEBA Ihnen neben der allgemeinen Flexibilität unserer Servoregler auch länderspezifische Varianten an.

    Ihre Vorteile:

    • Perfekte Integration in lokale Automatisierungs-Netzwerke mit speziellen Hard- und Software-Schnittstellen
    • Adaption an weltweit unterschiedliche Netzspannungen
    • Weltweite einheitliche Qualität und Funktionalität
    • Internationales Entwicklungs-Netzwerk
    • Regionaler Reparatur- und Installationsservice

    Unsere Antriebslösungen für den asiatischen Raum

    Produktabbildung des weiß-grauen Antriebseglers ServoA für den chinesischen Markt

    ServoA – High-Performance

    Über EtherCAT wird der Servoregler in vielfältige Steuerungs-Applikationen eingebunden. Flexible Bewegungsprofile erlaubt die integrierte PLC. Ein Display zur Statusanzeige und Parametrierung ist integriert.

    • 400 W-1500 W bei 1/3x230 V AC
    • 750 W-9000 W bei 3x400 V AC
    • STO Sicherheitsfunktion (SIL3/PL e)
    • Abgestimmte lokale Servomotor-Baureihen
    Produktabbildung des rot-grauen Antriebseglers ServoC plus für den chinesischen Markt

    ServoC plus – Effizient und einfach

    Über die CANopen-, RS485- oder Puls/Richtungs-Schnittstelle wird der Servoregler in vielfältige Steuerungs-Applikationen eingebunden. Voreingestellte Bewegungslösungen vereinfachen die Inbetriebnahme.

    • 400 W-1500 W bei 1/3x230 V AC
    • 750 W-9000 W bei 3x400 V AC
    • Abgestimmte lokale Servomotor-Baureihen

    Digitale Regelungstechnik, die bewegt

    Die Regelungstechnik macht bei KEBA den Unterschied.

    Eine ausgefeilte Regelungsstruktur sowie prädiktive Vorsteuerungen erlauben größtmögliche Dynamik bei gleichzeitig höchster Bahntreue.

    Mechanische Unzulänglichkeiten werden online mit mathematischen Methoden korrigiert oder ausgeblendet. Dazu gehören Geberfehler, Fehlern der mechanischen Übertragungsstrecke, Reib- und Rastmomente oder Resonanzfrequenzen.

    Das Autotuning zur einfachen Inbetriebnahme identifiziert die Maschinenmechanik und parametriert die Regelkreise schnell und zuverlässig.

    Zur Reduzierung von Stillstandzeiten wird das Antriebssystem und die angekoppelte Mechanik ständig überwacht. Defekte werden schnell, der Verschleiß vorausschauend diagnostiziert. Die interne Auswertung aller Daten gewährleitstet schnelle Analysen, nur die Ergebnisse werden in Echtzeit an die Fabrikautomation übertragen.

    Schnelle und sichere Systemintegration

    Unsere modularen Antriebsregler lassen sich perfekt in das KEBA- oder ein fremdes Automatisierungssystem einbinden.

    Flexible Kommunikation

    „One Drive fits all“ - Standardisierte Interfaces wie EtherCAT, PROFINET, Powerlink oder CANopen erlauben auch bei Einsatz unterschiedlicher Steuerungen eine einheitliche Antriebstechnik und konstante Bewegungsqualität.

    Offenes Motorinterface

    Neben dem umfangreichen KEBA-Motorenprogramm sind unsere Antriebsregler mit ihrem Multi-Encoder-Interface und verschiedener Regelungsmodelle offen für Spezial- oder Fremdmotoren. Die automatische benutzergeführte Motoridentifikation optimiert dabei alle Regelungsparameter.

    Ausgefeilte Inbetriebnahme-Tools

    Langjährig erprobte Tools stellen mit Ihren vielen Assistenzfunktionen eine perfekte Inbetriebnahme sicher. Dazu gehören eine geführte Inbetriebnahme, ein Echtzeit-Oszilloskop oder auch die Frequenzgangsanalyse zur präzisen Detektion und Kompensation mechanischer Unzulänglichkeiten.

    Skalierbare Safe Motion Pakete

    Alle Antriebsregler sind bereits im Standard mit der STO-Funktion ausgestattet. Zusätzliche Sicherheitsfunktionen und -pakete gewährleisten applikationsabhängig die Einhaltung geltender Vorschriften. Die sichere Bewegungsüberwachung ist über E/A oder FSoE-Feldbuskommunikation aktivier- und parametrierbar.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Sechs Abbildungen von verschiedenen Werkzeugmaschinen wie Bohren, Biegen, Laser usw.

    Individuelle Antriebssysteme

    Erleben Sie anhand ausgewählter Applikationen die Vielfalt und den Nutzen unserer Antriebssysteme.

    Produktabbildung der KEBA Servomotoren

    Servomotoren

    Motorenkompetenz - mit unseren verschiedenen Servomotor-Baureihen finden Sie genau den richtigen Motor für Ihre Maschine.

    Abbildung der KEBA Sicherheitstechnik- Servoantriebsregler und Laptop im Hintergrund

    Sicherheitstechnik

    Modulare Sicherheitslösungen – KEBA bietet Lösungen für innovative Anforderungen im Bereich der Maschinensicherheit.

    Abbildung einer Dame, die einen Laptop mit der KeStudio-Suite auf den Händen balanciert.

    KeStudio

    KeStudio ist die All-in-one-Engineering-Suite für alle Phasen des Automatisierungsprozesses.

    KEBA Live Dialog

    Erleben Sie das gesamte Produktportfolio der KEBA Industrieautomation per Videokonferenz. Stellen Sie Ihre individuellen Fragen - wie auf einem echten Messestand.

    Industrie-Automation live erleben
    Es ist ein Fehler aufgetreten

    Bitte senden Sie uns direkt eine E-Mail an keba@keba.com.

    Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet

    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unser KEBA Customer Support wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Kontakt

    Sie brauchen weitere Informationen, haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

    Vorname ist ein Pflichtfeld
    Nachname ist ein Pflichtfeld
    E-Mail ist ein Pflichtfeld
    Betreff ist ein Pflichtfeld
    Nachricht ist ein Pflichtfeld
    Ihr Ansprechpartner
    Sales Support
    Sales Support Lahnau +49 6441 966 0
    Wählen Sie Ihre Sprache aus
    KEBA - Automation by innovation.