Jetzt kontaktieren

    KEBA Smart Industry

    Smarte Industrie 4.0-Technologien für die Produktion der Zukunft

    Weltweite Vernetzung für Ihre Smart Factory

    Industrie 4.0 (I4.0) ist für KEBA nicht nur ein Schlagwort, sondern gelebte Realität – wir zeigen, welche Möglichkeiten neue Technologien eröffnen und wie diese Trends sukzessive für zukünftige Anforderungen ausgebaut werden können. Besonders deutlich wird dies in den benutzerfreundlichen Anwendungen und Assistenzprogrammen des KEBA Smart Industry-Portfolios.
    Eine der Herausforderungen von Industrie 4.0 ist die Verfügbarkeit von hochkomplexen Technologien in Form einer einfachen Integration beim Maschinenhersteller und auch beim Endkunden. Mit KEBA stehen I4.0-Applikationen sowohl für OEM-Kunden sowie kleine bis mittelgroße Endkunden – die komfortable und optimierte Implementierung von Industrie 4.0-Technologien für jedermann zu ermöglichen, ist die wahre Kunst der Automatisierung.

    Dabei betrachten wir schwerpunktmäßig:

    • die Steuerung der Maschinen und Fertigungsanlagen
    • die Bedienung der Maschinen und Prozesse
    • die Kommunikation und Datenverarbeitung zwischen den Ebenen der Wertschöpfungskette
    • die Entwicklungsumgebung zukünftiger, digitaler I4.0-Lösungen und
    • maschinennahe Cloudapplikationen

    KEBA-Lösungen helfen dabei, diese neuen Industrie 4.0-Technologien einfach verwendbar zu machen.

    Bausteine der KEBA-Software auf einem Laptop

    Open Platform-Architektur mit maximaler Security

    Wesentliche Bestandteile und Technologien basieren auf der „open platform“ Architektur unserer Gesamtlösung KeControl FlexCore, die vor allem in den Bereichen Steuerung und HMI die notwendige Offenheit zur Verfügung stellt. Dadurch bekommen Sie die Gestaltungsfreiheit die Sie brauchen, um eine individuelle Industrie 4.0-Lösung zu realisieren.

    Die Kommunikation basiert auf den neuesten Standards wie OPC UA in Kombination mit etablierten Feldbussystemen wie EtherCAT.

    Industrie 4.0-Umfeld einer Fabrik mit Cloudanbindung durch die Steuerung

    Die Grundpfeiler von Industrie 4.0

    Profitieren Sie von der Partnerschaft mit KEBA – indem Sie einen Experten an Ihrer Seite haben, der unter anderem bei der Integration von Linux-basierten Technologien und anderen Cloud-basierten Assistenzsystemen eine Vorreiterrolle einnimmt. Der Markt verlangt bei häufig kürzer werdenden Innovationszyklen ein breites Industrie 4.0-Portfolio an neuen Technologien, die schnell und einfach integriert werden müssen. Gleichzeitig müssen diese Systeme skalierbar, sicher und hochflexibel sein.

    Mit den Lösungen aus dem KEBA Smart Industry-Portfolio können Sie alle Ebenen der Maschine für Industrie 4.0 fit machen. Sei es bei Smart Factory, Smart Engineering oder Smart Technology – wir haben Lösungen für alle Anforderungen.

    Mehr anzeigen

    KEBA Smart Industry – das smarte Industrie 4.0-Portfolio

    • KEBA Smart Factory:
      Assistenzprogramme für erhöhte Produktivität
    • KEBA Smart Technology:
      Technologiebibliotheken und Assistenten für Ihre Maschine
    • KEBA Smart Engineering:
      Benutzerfreundliches Engineering und Tools für die schnellen Maschinenkonfigurationen der OEMs

    KEBA Smart Industry

    Mit dem steigenden Bedarf an Flexibilität und Individualisierung in der Industrie nimmt die Komplexität in der Produktion kontinuierlich zu. KEBA stellt innovative Automatisierungslösungen für Industrie 4.0 zur Digitalisierung von Maschinen und somit der Produktion zur Verfügung.

    KEBA Smart Factory

    Vernetzung, schnelle IT-Integration mit Edge-Geräten und Standards in den Fokus setzen

    KEBA-Lösungen im Bereich Smart Factory ermöglichen unterschiedlichste Möglichkeiten zur Kommunikation sowie Datensammlung, egal ob zwischen Maschinen, direkt zu den Sensoren und eine Anbindung an die Cloud.


    Brown-Field oder Green-Field, für beide Anwendungsfälle bieten wir eine zukunftsfähige Basis welche die Produktivität deutlich erhöht.


    Ihre Vorteile:

    • Reduktion der Komplexität durch den Einsatz von generischen sowie definierten Informationsmodellen basierend auf OPC UA
    • Daten- und somit Kostenreduktion durch intelligente Datenvorverarbeitungsalgorithmen
    • Standard-Remote Lösungen oder proprietäre Einbindung von bestehenden Remote Service Lösungen
    • Vertikale sowie horizontale Vernetzung in einem Gerät durch den Einsatz von Industriestandards
    • Fertige Condition Monitoring und prädiktive Lösungen für unterschiedliche Use-Cases
    • „Plug and produce“ mit standardisierten und branchenüblichen Steuerungs-, Visualisierungs- und Antriebsprofilen

    Ein Auszug unserer Industrie 4.0-Lösungen

    Der Maschinenanwender bedient eine Spritzgießmaschine mit einem Multitouch

    ServiceNet – in Sekunden an Ihrer Maschine

    ServiceNet ist eine benutzerfreundliche Plug- & Play-Lösung für umfassenden Remote-Support und effiziente Fernüberwachung von Maschinen. Schnell, weltweiter Zugriff auf Prozessdaten für den Service sowie bequeme Ferndiagnosen sind ebenso einfach und unkompliziert wie die komfortable Unterstützung des operativen Personals bei Antrags- und Prozessanfragen.

    Mehr dazu
    Produktionsübersicht auf drei Bildschirmen sichtbar

    KePlast EasyNet MES

    KePlast EasyNet MES überwacht die Maschinenproduktivität und verwaltet deren Daten auf stationären und mobilen Endgeräten für kleine und mittelständische Unternehmen. Die zyklisch erfassten Maschinenparameter werden in einer zentralen Datenbank erfasst und gewährleistet die beste Datensicherung sowie effiziente Prozessanalyse einschließlich der Erstellung individueller Produktionsberichte.

    Mehr dazu
    Icon für Vernetzung, technische Kommunikation

    OPC UA & EUROMAP

    Alle Steuerungen sind mit EtherCAT, CAN und Ethernet ausgestattet, die eine leistungsfähige Kommunikation mit allen nachgeschalteten Geräten und Host-Systemen ermöglichen. Die OPC UA- und EUROMAP-Schnittstellen sind entscheidende Standards für Industrie 4.0 und Teil unseres Technologie-Frameworks. Weiters können externe Antriebe wie die Hauptantriebseinheit über EtherCAT oder Profinet angeschlossen werden.

    Steuerung als Edgegerät mit Vernetzungslinien

    Edge Solutions & Cloud Access

    Die KEBA-Automatisierungsplattform ist nicht nur für Steuerungsaufgaben geeignet, sondern auch für Edge Devices. Die skalierbaren Lösungen umfassen die Echtzeit-Datenerfassung von 500µsec sowie OPC UA, TSN und Node-RED (KeControl EdgeCollect) bis hin zur Big Data-Filtration, -Vorverarbeitung und –Management (KeControl Edge Compute). Mit KeControl Edge Analytics können auch AI-Algorithmen wie Predictive Analytics sowie Maintenance umgesetzt werden.

    KEBA Smart Technology

    Robotersimulation für Verpackung

    Zukunftssichere Technologie-Bibliotheken und Assistenten für Ihre Maschine

    Zukunftssichere Technologie-Libraries und -Assistenten für Ihre Maschine sowie wertvolle Funktionen, die in den unterschiedlichen Branchen (Kunststoff, Robotik, CNC, etc.) gemeinsam mit Kunden entwickelt wurden, stehen flexibel kombinierbar zur Verfügung. Die umfangreiche Sammlung von bewährten Technologien in den Bereichen HMI, Antriebs-, Steuerungs- sowie Sicherheitstechnik bietet ein beeindruckendes Lösungsspektrum, wenn es darum geht, unterschiedlichste Maschinen im Sinne von Industrie 4.0 zu einer intelligenten Gesamtanlage zu konzeptionieren.


    Ihre Vorteile:

    • Schnelles Time-to-Market durch praxisbewährte Technologien
    • „Easy-to-Use“ – Experten Know-how durch intelligente Assistenten
    • Ausgereifte Komponenten aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung
    • Innovative Gesamtlösungen durch flexible Technologie-Kombinationen
    • „Condition Monitoring“ – Frühzeitige Verschleißerkennung zur Minimierung von Ausfallzeiten (z.B. Lagerungen)
    • „Predictive Maintenance“ – Flexibel anstatt fester Wartungsintervalle zur Steigerung der Produktivität und Reduktion von Stillstandszeiten

    Ein Auszug unserer Industrie 4.0-Lösungen

    Schloss für größte Security

    Funktionspaket KeSecure

    Dieses Softwaresystem verhindert ungewollte Zugriffe auf Ihre Maschine und verfolgt das Ziel, die Erfüllung der Security Normen schrittweise zu ermöglichen. Das beinhaltet u.a. das gezielte Management offener Kommunikationskanäle in Abhängigkeit der Betriebsart sowie die Überprüfung der Authentizität und Integrität von Software-Updates und die abgesicherte Autorisierung von Service-Technikern. Mit KeSecure ist auch ein sicheres Key- und Zertifikatsmanagement und der geregelter Zugang für sensitive Daten möglich.

    Sensorlose Überwachung im Antrieb mit Scala

    Sensorlose Überwachung im Antrieb

    Intelligente Softwaremodelle in unseren Antrieben gewährleisten eine sensorlose Verschleiß-Überwachung mechanischer Komponenten, wie beispielsweise bei Kugellagern. Das spart Geld sowie Ressourcen und schützt vor einem ungeplanten Maschinenstillstand. Große Datenmengen werden direkt im Antrieb bearbeitet – nur das Ergebnis wird weitergeleitet. Aus Big Data wird somit Smart Data, was die Buslast ohne Qualitätseinschränkungen drastisch reduziert.

    Mehr dazu
    Mobiles Handbediengerät ohne Kabel

    KeTop Safe Wireless T150/T155

    Die Verbindung der Bedienerlebnisse aus Multitouch mit der sicheren Maschinenbedienung ermöglicht eine komfortable und sichere Nutzung von Anwendungen im industriellen Umfeld. Mit seiner ergonomischen Bedienbarkeit und der Verfügbarkeit im Hoch- und Querformat punktet das Handbediengerät genauso wie mit seiner Benutzerfreundlichkeit und der intuitiven Arbeitsgestaltung.

    Mehr dazu
    Drehrad an einem Panel

    KeWheel

    Mit dem volladaptiven Dreh-Drückknopf KeWheel als zentrales Bedienelement lassen sich Overrides, Handräder, Betriebswahlschalter, Achsverfahrtasten und User Interface Eingabemöglichkeiten in einem Gerät vereinen. Das KeWheel lässt den Bediener über ein breites Spektrum an haptischem Feedback zusätzliche Information über den Maschinenzustand erfühlen.

    KEBA Smart Engineering

    KeStudio-Software auf einem Laptop mit Vernetzungslinien

    Kollaboratives und flexibles Engineering für Standort- sowie Firmenunabhängige Entwicklung

    Flexibles Engineering ist kein reines Schlagwort, sondern spürt man in jedem unserer Produkte. Die Vorortzeiten werden durch ortsunabhängige Inbetriebnahmen und Analysen via Simulationslösungen reduziert.


    Die maximale Maschinenperformance wird nicht nur durch die Projektierung und einer guten Inbetriebnahme, sondern auch durch die automatische Optimierung und Systemdiagnose während des Bearbeitungsprozesses erreicht. KEBA bietet für all diese Phasen abgestimmte Werkzeuge und Lösungen!


    Ihre Vorteile:

    • Engste Partnerschaft mit unseren Kunden – abgestimmte und kollaboritive Entwicklungen erhöhen das Time-to-Market
    • Gesteigerte Produktivität sowie Dynamik bei gleichem Materialeinsatz durch intelligente Antriebsregelung und idealen Softwarelösungen (u.a. Schwingungsanalyse & Autotuning)
    • Hardwareunabhängigkeit durch Simualtionslösungen
    • Reduktion von Einarbeitungsphasen durch etablierte IT-Technologien

    Ein Auszug unserer Industrie 4.0-Lösungen

    Simulation einer Roboteranwendung

    Digitaler Zwilling – Simulation Package

    Durch die 3D-Simulation kann eine einfache Maschinenoptimierung erreicht werden. Sie ermöglicht auch das Erstellen, Optimieren, Validieren sowie Visualisieren von Roboterprogrammen. Somit kann eine Industrie 4.0-konforme Virtualisierung auch bereits vor deren Inbetriebnahme erfolgen.

    Applikations-Screen für eine schnelle Maschinenkonfiguration

    KePlast AppCo – schnell konfiguriert

    Dieses benutzerfreundliche Tool unterstützt den Maschinenhersteller bei der Erstellung der optimalen Steuerungsanwendung, indem es den Anwender durch den gesamten Konfigurationsprozess bis hin zum fertigen Steuerungsprogramm führt, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind.

    Icon für GIT

    GIT für kollaboratives Arbeiten

    Die Integration von kollaborativen Lösungen erhöhen die Produktqualität (Continous Integration) und ermöglichen live Updates beim Kunden (Continous Delivery). KEBA setzt hier vollständig auf etablierte IT-Technologien und integriert diese in die Industrieautomatisierung.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Steuerung mit Vernetzungslinien für Industrie-Software

    Industrial Software

    Imposante Gestaltungsfreiheit für individuelle Steuerungslösungen

    Auszug aus einer Spritzgießmaschine IMM mit Werkzeug für Kunststoff-Software-Lösungen

    Plastics Software

    Modernes Applikations-Framework für ein schnelles Time-to-Market

    Große Antriebe für viele Anwendungen

    SystemOne CM

    Innovative und smarte Antriebslösungen für Ihre Maschine

    Mann tippt auf innovative Oberfläche für Robotik-Software-Lösungen

    Robotics Software

    Software-Plattform für die Integration von Robotern in Produktionslinien

    KEBA Live Dialog

    Erleben Sie das gesamte Produktportfolio der KEBA Industrieautomation per Videokonferenz. Stellen Sie Ihre individuellen Fragen - wie auf einem echten Messestand.

    Industrie-Automation live erleben
    Es ist ein Fehler aufgetreten

    Bitte senden Sie uns direkt eine E-Mail an keba@keba.com.

    Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet

    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unser KEBA Customer Support wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Kontakt

    Sie brauchen weitere Informationen, haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

    Vorname ist ein Pflichtfeld
    Nachname ist ein Pflichtfeld
    E-Mail ist ein Pflichtfeld
    Betreff ist ein Pflichtfeld
    Nachricht ist ein Pflichtfeld
    Ihr Ansprechpartner
    Lisa Scheuchenpflug
    Lisa Scheuchenpflug Team Administration Officer +43 732 7090 22711
    Wählen Sie Ihre Sprache aus
    KEBA - Automation by innovation.