Wählen Sie Ihre Sprache aus

close
map
    Fachbeitrag in der Automationspraxis

    Roboter-Handführen leicht gemacht

    13.2.2020

    Oft stellt sich in der Praxis heraus, dass der Engineering-Aufwand für die Umsetzung einer kooperativen Anwendung sehr hoch ist. Genau hier setzt unsere Robotersteuerung an. Lesen Sie in der Online-Version der Sonderausgabe der Automationspraxis „Cobots & MRK“ wie wir die Roboter-Programmierung vereinfachen.

    Denn KEBAs Robotersteuerung basiert auf abstrahierten Grundfunktionen, die wiederverwendet werden können.

    In der KEBA-Steuerung für Robotik sind Standardfunktionen wie Online-Programmierbarkeit, hochgenaue Bahnbewegungen unter Verwendung von Momentenmodellen, Tracking, präzises Triggern auf der Bahn und vieles mehr enthalten. Der Roboterkern wird aber auch laufend mit Grundfunktionen zur Mensch-Roboter-Interaktion erweitert.

    Mehr dazu lesen Sie im aktuellen Fachbeitrag in der Sonderausgabe der Automationspraxis "Cobots & MRK". (Bitte auf Links unten klicken)

    Werner Reisner, Produktmanager Robotik bei KEBA

    Fachbeitrag in der Automationspraxis (Print und Online):

    Treffen Sie uns auf der automatica 2020 in München

    Sie finden uns vom 16. bis 19. Juni 2020 in der Halle B6, Stand 303.