Die Geldautomaten
der evo Serie

KEBAs Geldautomaten - für die Herausforderungen von heute, morgen und übermorgen

  • Zunehmende Digitalisierung,
  • anspruchsvolle Kunden,
  • sinkende Zinsen,
  • gesetzliche Regulierungen und
  • Filialschließungen

Die Finanzwelt befindet sich im Umbruch. Dabei weiß niemand so genau, wie die Zukunft aussehen wird.

Die Geldautomaten der evo Serie von KEBA sind Ihr essentieller Baustein für die Zukunft – wann immer diese beginnt und wie auch immer diese aussehen mag.

Egal ob

  • innovativer Geldautomat mit Cash-Recycling-Funktion,
  • multifunktionales SB-System,
  • automatisierte Services oder
  • die einzigartige Verschmelzung von SB-System und Kommunikationsplattform

Die Leistungsvielfalt und die Möglichkeiten der evo Serie (F-Linie und R-Linie) machen Sie flexibel für die Anforderungen der Zukunft.

KePlus FT10

Höchste Cash-Recycling Performance mit Unterfahrt

KePlus RT10

Der zuverlässige Cash-Recycler mit Unterfahrt für den Innenbereich

KePlus R10

Zuverlässiger Cash-Recycler für den Innenbereich

KePlus RX10

Der multifunktionale Cash-Recycler mit Münzeinzahlungsfunktion ab Werk

KePlus RT10

Zuverlässiger Cash-Recycler für den Außenbereich

KePlus F10

Flexibler Alleskönner mit maximalem Investitionsschutz

KePlus FT10

Höchste Cash-Recycling Performance für den Außenbereich

KePlus FX10

Zukunftssicherer Cash-Recycler mit dem Plus an Funktionserweiterungen

Eine Familie - unzählige Möglichkeiten

Die Cash Recycler
der evo Serie

Innovative Technologie von
KEBAs SB-Cash Recycler

Die technologische Kunst der evo Serie liegt in der Klarheit und Strukturiertheit. Auch wenn hinter evo eine einzigartige und komplexe Technologie steckt, ist die Anwendung einfach, bedienerfreundlich und hoch-verfügbar.

Evolution statt Revolution

Gerade weil Ihre Welt immer dynamischer wird, wollen wir mit der (r)evolutionären evo Serie nicht grundlegend alles bisher Dagewesene ändern. Schon KePlus R6se und KePlus X6se haben durch höchste Verfügbarkeiten überzeugt.

Deshalb steht evo vielmehr für eine langsame, stetige Entwicklung, bei der aus dem Bestehenden heraus viele kleine Veränderungsschritte harmonisch zu einem Ganzen zusammengefügt werden.

Bewährtes für die Zukunft verbessert

  • Wir setzen auf Beständigkeit und Dinge, die sich in der Vergangenheit bewährt haben
  • Gepaart mit dem Anspruch, Bewährtes lückenlos zu verbessern und so einen fließenden Übergang zu Neuem mit Fortschritt auf höchstem Niveau zu gestalten.

Genau deshalb arbeiten wir, wenn es um die wichtigste technische Komponente - das Cash-Recycling-Modul - geht, weiterhin mit unserem langjährigen Partner Hitachi-Omron Terminal Solutions zusammen.

Co-Creation

Seit 1992 ist der Weltmarktführer im Cash-Recycling, Hitachi-Omron Terminal Solutions, strategischer Partner von KEBA. Die Partnerschaft ist geprägt durch eine enge Zusammenarbeit und regen Austausch, zuletzt mit dem Ergebnis eines gemeinsam entwickelten Cash-Recycling-Moduls für die evo Serie.

Bei dieser Entwicklung ging KEBA noch einen Schritt weiter, indem auch

  • ausgewählte Kunden aktiv in die Entwicklung miteinbezogen wurden und
  • deren Input immer wieder an die Entwickler von KEBA und Hitachi-Omron Terminal Solutions zurückgespiegelt wurde.

Gemeinsame Entwicklungsarbeit weitergedacht

Diese Form der Zusammenarbeit bezeichnet man als „Co-Creation“. Kunden werden dabei nicht als passive Empfänger gesehen, sondern als Wertschöpfungspartner in die Produktentwicklung eingebunden.

Das Ergebnis sind Lösungen, die sich noch mehr an den Kundenbedürfnissen orientieren als jemals zuvor.

Unser Empfinden von Qualität

  • Klarheit,
  • Struktur und
  • Ordnung

prägen unser Empfinden von Qualität. Unserem eigenen Qualitätsanspruch und dem unserer Kunden gerecht zu werden, ist eines unserer höchsten Ziele. Und: wir von KEBA sind im Herzen Techniker. Deshalb beschäftigen wir uns mit viel Liebe zum Detail mit Komplexitäten, um großartige Lösungen zu schaffen.

evo vereint Technik und Leidenschaft

Das heißt für uns, dass sich unser Anspruch an Premium Qualität nicht nur im Gerätedesign zeigt, sondern bis in den innersten Kern unserer Systeme und jede einzelne Komponente vordringt. Im optimierten Zusammenspiel

  • aller technischen Bauteile,
  • der Mechanik und
  • dem Geräte-Ganzen mit all seinen Facetten in Usability und Design

vereint evo Technik mit Leidenschaft.

Das Herzstück

Das Herzstück jedes Produktes der evo Serie ist das gemeinsam mit Hitachi-Omron Terminal Solutions neu entwickelte Cash-Recycling-Modul UR2A. Europaweit ist KEBA Exklusivanbieter dieser Technik.

  • Premium Qualität,
  • höchste Verfügbarkeit und
  • langlebige robuste Technik

waren und sind unsere Leitsätze zur Weiterentwicklung des bewährten HCM (Hitachi Cash Module).

Neues Cash-Recycling-Modul

  • Bei der Validierung setzen wir auf den bewährten Typ5-Validierer.
  • Der Cash Slot trägt mit seiner neuen Abzugs- und Vereinzelungstechnik wesentlich zur Verfügbarkeit bei.
  • Das All-in-Safe Konzept schützt neben allen Bargeldwerten auch die wesentlichen banknotenverarbeitenden Elemente gegen Manipulationen von außen.
  • Die duale Kassettentechnologie ermöglicht das Recyclen von bis zu 8 Denominationen.

Wenig sichtbare Technik, Verbesserungen hinsichtlich Ergonomie (Neigung, Höhe, Einsehbarkeit, Beleuchtung) und eine wetterfeste Mechanik machen Ein- und Auszahlungen für alle Benutzergruppen nun noch einfacher und auch in jedem Umfeld möglich.

Beste Usability für höhere Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit Ihrer SB-Systeme wirkt sich direkt auf die SB-Nutzungsraten und die Wirtschaftlichkeit Ihrer Filialen aus.

Je einfacher SB-Systeme zu bedienen und je kürzer Servicezeiten sind, desto mehr Transaktionen werden in SB abgewickelt.

Neben den optimierten Notentransportwegen im Geräteinneren haben wir viel ins Thema "Usability" investiert, um die Benutzung des Systems für Bankkunden noch einfach zu machen und so Fehlbedienungen zu minimieren

  • Die SmartSurface,
  • eine klare Anordnung der Elemente
  • und die revolutionäre lichtgestützte Benutzerführung durch Power-LEDs

lenken die Aufmerksamkeit der Kunden bei evo genau dorthin, wo eine Aktivität notwendig ist.

Neues Serviceassistenzsystem

Die Verfügbarkeit Ihrers SB-Systems hängt auch davon ab, wie schnell auftretende Probleme gelöst werden.

Tritt eine Störung (z.B. Belegdruckerpapier ist leer) auf, so kann der Bankmitarbeiter mit Hilfe der KePlus MAX dieses Problem selbst und innerhalb kürzester Zeit lösen. Durch eine

  • einfache Benutzeroberfläche und
  • graphisch unterstützter Schritt-für-Schritt Anleitung

ist eine leichte Fehlerbehebung für den Bankmitarbeiter möglich und Fehlhandlungen werden reduziert.

Das Benutzerinterface, die SmartSurface der evo Serie ist einfach verständlich und beschleunigt so die Transaktionszeiten.

Design4all

Ihre Kunden sind vielfältig und haben unterschiedliche Bedürfnisse - doch für sie alle sollte Selbstbedienung attraktiv sein.

  • Komplizierte Tasten,
  • unverständliche Anweisungen und
  • verwirrende Interaktionsfelder

sind bei vielen SB-Systemen leider Alltag - und überfordern Ihre Kunden ab dem ersten Moment.

Deshalb haben wir uns bei evo zum Ziel gesetzt: ein optisch ansprechendes Design gepaart mit leichter Nutzbarkeit für all Ihre Kunden.

Design4all bedeutet für uns nicht nur die Erfüllung von Normen, sondern, dass das System in Summe gerne benutzt wird.

Alles aus Glas

Als Profis der Bankautomation wissen wir: ein SB-System sollte lange Zeit ohne Probleme laufen und langlebig sein. Deshalb setzen wir bei der Bedienoberfläche der evo Serie komplett auf den Werkstoff Glas, der nicht nur extrem widerstandsfähig gegen Abnutzungen und vandalismussicher, sondern auch äußerst leicht zu reinigen ist.


Damit gehören abgenutzte und verschmutzte Kunststoffhauben der Vergangenheit an.

SmartSurface

Die Benutzeroberfläche ist der wichtigste Interaktionspunkt hin zu Ihren Kunden. Multi-Touch-Display, integrierte Kameras, Sensoren und ein grundlegend neues Bedien- und Beleuchtungskonzept machen die "SmartSurface" von evo aus.


Der Multi-Touch-Screen erfüllt auf einzigartige Weise die hohe Erwartungshaltung der Bankkunden von heute, die eine Tablet-artige Bedienung von Geräten aus dem Alltag gewohnt sind.

Nutzbar für alle

Oft ist es notwendig, die Filiale an die Bedürfnisse unterschiedlicher Personengruppen, zum Beispiel im Hinblick auf Barrierefreiheit, anzupassen.


Mit dem "Design4all" Ansatz der evo Serie wurden die vielfältigen Bedürfnisse aller Anwender (Kunden, Servicetechniker, Gerätebetreuer...) in Betracht gezogen, um sämtliche Potenziale der Usability auszuschöpfen.

 

Die evo Welt steckt voller Möglichkeiten

Die Herausforderungen im Banking sind groß:

  • Die Zukunft von Geldinstituten liegt in der Digitalisierung von Dienstleistungen, die digitale Welt sollte aber trotzdem persönlich und menschlich sein.
  • Effizienz im Filialbetrieb ist das Gebot der Stunde, sollte aber nicht auf Kosten Ihrer Kunden gehen.
  • Kundennähe wird zu einem unverzichtbaren Erfolgsfaktor, doch Ihre Kunden besuchen Ihre Filiale immer seltener.

Mit evo bauen wir gemeinsam eine Brücke, um die digitale mit der analogen Welt zu verbinden.


Ganzheitlich konzipiert, ist evo flexibel für alle Anforderungen: individualisiert als Markenbotschafter Ihres Institutes, nahtlos integriert in moderne Filialarchitektur, eine Verbindung aus SB-System und Kommunikationsplattform und auch unabhängig vom Installationsort (Indoor oder Outdoor).


Die Möglichkeiten, die sich damit ergeben, werden Sie faszinieren.

 
 

Der Blick über den Tellerrand

Neue Integrationskonzepte

Automatisierte Bankservices lassen sich mit evo ganz leicht mit Beratung kombinieren. Durch die vollständige Integration der Produkte der evo Serie in neuartige Schalterlösungen können gleichzeitig automatisierte Services angeboten und die persönliche Kommunikation gestärkt werden.

Cross-Selling

Die Nutzung neuer Vertriebs- und Marketingkanäle sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor von Filialkonzepten. Der Geldautomat ist einer Ihrer wichtigsten Kundenkontaktpunkte. Warum also nicht einfach das SB-Gerät für Cross-Selling und kundenindividuelle Marketingaktionen nutzen?

Neue Services in SB

Dank SmartSurface, 19 Zoll Bildschirm, NFC und Barcodescanning steht dem Omni-Channel-Gedanken nichts im Wege. Valutenrecycling, Großbetragsauszahlung, Kredit- und Spargeschäfte, kombiniert mit Sofortservices am Terminal - Ihrer Vertriebsgestaltung sind mit evo keine Grenzen gesetzt.

Markenbotschafter

Unabhängig vom Standort können Sie mit evo Ihr individuelles Design direkt am System umsetzen. Das am Markt einzigartige Montage- und Lüftungskonzept ermöglicht Einhausungen, vollflächige Verkleidungen und Zu- und Anbauten. So schaffen Sie mit Ihrer Marke Bewusstsein bei Ihren Kunden.

Fusion von Schalter und SB

evo schafft eine Verschmelzung von SB-Services und Schalterdienstleistungen, egal ob Sie das System in Ihre Schalterarchitektur integrieren oder vollautomatisierte Services in Kleinstfilialen anbieten wollen.

Die evo Serie bietet maximale Flexibilität: Zu jedem Zeitpunkt können Funktionen, Verkleidungselemente oder Accessoires hinzugefügt werden.

Sicherheit für die Anforderungen von morgen

durch die Flexibilität unserer Geldautomaten

Die evo Serie schafft Entscheidungs- und Investitionsspielräume, mit denen Sie bei der Gestaltung Ihrer Filiallösung immer auf der sicheren Seite sind.

Denn bei allen Neuheiten ist es ebenso wichtig, dass die Technologie vielfältig einsetzbar und zukunftssicher ist - das heißt

  • unabhängig vom Filialtyp,
  • den angebotenen Services und Funktionen,
  • ob als Schalterlösung oder als SB-System,
  • im SB-Foyer oder
  • Outdoor.

KEBA bietet Ihnen mit der evo Serie Systeme, die jede SB-Transformation mitmachen und zukünftige Anforderungen erfüllen, die vielleicht heute noch gänzlich unbekannt sind.


Möglich wird das durch ein modular erweiterbares System:

Durch das Wing-Konzept können neue SB-Funktionen zu jedem Zeitpunkt hinzugefügt werden, und zwar so, dass nicht ersichtlich ist, dass die Funktion im Nachhinein ergänzt wurde.
Durch ein ausgeklügeltes Lüftungskonzept lässt sich evo auch in die Schalterarchitektur integrieren oder durch Verkleidungselemente gestalten - jederzeit und ganz einfach!

 
Es ist ein Fehler aufgetreten

Bitte senden Sie uns direkt eine E-Mail an keba@keba.com.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unser KEBA Customer Support wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt

Sie brauchen weitere Informationen, haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

Vorname ist ein Pflichtfeld
Nachname ist ein Pflichtfeld
E-Mail ist ein Pflichtfeld Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse ein
Betreff ist ein Pflichtfeld
Nachricht ist ein Pflichtfeld
Ihre Ansprechpartnerin
Julia Werger
Julia Werger Team Administration Officer +43 732 7090 27705 wej@keba.com
Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.