Flughafen Adelaide

KEBA Wallbox in "Down under"

14.12.2017
  • News
Das KEBA Vertriebsnetz im Bereich Elektromobilität ist mittlerweile so stark ausgebaut, dass es die Wallbox KeContact P30 sogar bis ans andere Ende der Welt schafft! Dank unseres Vertriebspartners und Elektromobilitätsanbieter EVSE findet man unsere Wallbox nun sogar am Flughafen in Adelaide! Der Adelaide Airport ist damit der erste in Australien, der Ladestationen für Elektroautos anbietet.

Ähnliche Beiträge

21.8.2015

Kooperation mit Loxone für das Smart Home der Zukunft

Umweltbewusste Besitzer von Elektrofahrzeugen verbinden künftig ihre Wallbox KeContact P20 mit dem Loxone Smart Home System. Das Auto wird damit abhängig vom Energieertrag der Photovoltaik-Anlage und dem Verbrauch des restlichen Hauses geladen.

8.5.2019

KEBA auf der EVS 32 in Lyon

Wir von KEBA sind überzeugt: Die Zukunft der Elektromobilität liegt in intelligenten Ladestationen. Und so kann unsere Wallbox nicht nur laden, sondern auch steuern, kommunizieren und sich vernetzen. Erleben Sie diese live auf der Elektromobilitätsleitmesse EVS 32 in Lyon/Frankreich. Besuchen Sie uns gerne vom 19. bis 22. Mai an Stand C13.

Weiterlesen
13.10.2018

Die Reise der 100.000ten Wallbox von KEBA

Quality Assurance Engineer Kevin nimmt euch mit auf die spannende Reise der 100.000ten Wallbox von KEBA - vom Auftragseingang, über die Produktion in Linz bis hin zur Installation in Schweden. Was er dabei alles erlebt hat, haben wir in diesem Video-Blog zusammengestellt.


Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.