Thema: Starke Regionen. Optimale Infrastruktur & Mobilität

vie Mobility 2018 Symposium

12.6.2018
  • Events, News
Zum achten Mal in Folge fand am 11. Juni 2018 in Wien das vie Mobility Symposium statt. Die vie-mobility, Plattform für Elektromobilität, beschäftigte sich heuer mit dem Thema „Starke Regionen. Optimale Infrastruktur & Mobilität“. Am Podium mit dabei war auch Gerhard Wimmer, verantwortlich für den Vertrieb Österreich bei KEBA. (Bildquelle: Katharina Schiffl)

Austausch zwischen Wirtschaft, Politik und Technologie

Die vie-mobility, die Plattform für Elektromobilität, wurde 2011 gegründet und hat zum Ziel den Austausch zwischen Politik, Wirtschaft und Technologie zu fördern und ist ein Symposium aus der Serie vie-very important enterprises.


In diesem Jahr beschäftigten sich neben Podiumsdiskussionen zu Smart Cities und Mobility Innovationen zwei weitere Podien mit der Ladeinfrastruktur, dem e-mobilen Individualverkehr und dem öffentlichen Nahverkehr. Die Fragen lauteten hier im Speziellen:

  • Werden sich die Ladeinfrastrukturen nachhaltig verbessern?

  • Haben sich die Automobilhersteller schon entsprechend auf die neuen Herausforderungen eingestellt?

Gerhard Wimmer dazu: "Die Verbreitung der Elektromobilität lebt von der Anzahl und der Auffindbarkeit der Ladestationen im öffentlichen Bereich. Das unkomplizierte Aufladen ist ein ebenso wichtiger Erfolgsfaktor wie die Standardisierung der Komponenten und die damit einhergehende Integrierbarkeit der Ladestationen in die Infrastruktur. Vernetztes und intelligentes Management beim Laden reduziert den Druck auf die leistungsbedingten Netzausbauten. Gemeinsam (Netz, Energie, Ladeinfrastruktur) schaffen wir das!"

Eindrücke von der Veranstaltung finden Sie in der Bildergalerie (Quelle: Katharina Schiffl)

Das 8. vie-mobility Symposium fand am 11. Juni 2018 in Wien statt. KEBA war einer der Sponsoren und mit Gerhard Wimmer am Podium vertreten. (Bildquelle: Katharina Schiffl)

Ähnliche Beiträge

15.10.2020

KEBA Exklusivlieferant für Honda Power Charger – die Originalladestation für den vollelektrischen Honda e.

Im Zuge der Einführung des ersten rein elektrischen Honda e wird KEBA zum Exklusivlieferanten für die Honda Power Charger Wallboxen. Die zum Fahrzeugdesign passende Ladestation wurde in einem gemeinschaftlichen Projekt in Rekordzeit entwickelt und auf der letzten IAA (Internationale Automobil-Ausstellung) in Frankfurt, genauso wie das Fahrzeug, erstmals präsentiert.

Weiterlesen
17.9.2019

Das war die IAA 2019: Unsere Fotogalerie

Die IAA 2019 widmete sich Lösungen für die Mobilität von morgen und speziell dem Thema der Elektromobilität. KEBA präsentierte seine Ladelösungen für eine elektrische und emissionsfreie Zukunft. Besucher konnten die intelligenten Wallboxen – von denen bereits mehr als 150.000 weltweit verkauft wurden – live erleben und sich mit unseren Elektromobilitätsexperten austauschen. Für das riesige Interesse und die positive Resonanz möchten wir uns herzlichst bedanken! Hier können Sie sich unsere Fotogalerie mit all unseren Messeeindrücken durchsehen!

Zu den Fotos
15.10.2021

Power2Drive Europe: Riesiger Erfolg des Intersolar-Ablegers

Die Intersolar ist die weltweite Leitmesse der Solarwirtschaft und feierte in diesem Jahr bereits ihren 30. Geburtstag. Trotz Pandemie fand die Power2Drive Europe – das ist der Messeableger der Intersolar, der sich mit Ladeinfrastruktur und E-Mobilität beschäftigt – in diesem Jubiläumsjahr als reales Event in München statt. Sie war nach Covid-Pause zwar kleiner angelegt, aber für die Aussteller dennoch ein riesiger Erfolg.

Weiterlesen

Wählen Sie Ihre Sprache aus
Ihr Browser ist veraltet
Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie zu einem aktuellen Browser, um keba.com im vollen Umfang nutzen zu können.

Edge

Chrome

Safari

Firefox

KEBA - Automation by innovation.